+++  Schon 100 Jahre - Sport - Spaß - Freizeit - im MTV Bornhausen  +++

Zumba-Fitness beim MTV Bornhausen geht weiter

Bauch-Beine-Po-Gymnastik oder Ausdauertraining auf dem Stepper: Alles schön und gut. Doch auch tanzend lässt sich viel für die Figur tun. Der neueste Trend heißt Zumba (der spanische umgangssprachliche Ausdruck für "sich schnell bewegen und Spaß haben"). Spätestens nach den närrischen Tagen ist die Zeit des Schlemmens vorbei. Nun sollen die in der Weihnachtszeit, auf Silvester-, Faschings- und sonstigen Partys angefutterten Pfunde wieder schmelzen, die sich an Hüften und Bauch festgesetzt haben. Viele Menschen haben den Vorsatz gefasst, abzunehmen und mehr Sport zu treiben. Eine bessere Kondition steht ebenfalls auf der Wunschliste. Wer sich um seine Idealfigur sorgt, schwört derzeit auf das Tanz-Work-out Zumba. Die Fitness-Neuheit aus Kolumbien enthält Schritte aus lateinamerikanischen Tänzen wie Salsa, Merengue, Samba oder Cumbia. Als Erfinder von Zumba gilt der kolumbianischstämmige Choreograf Alberto Perez aus Miami, genannt Beto. Für Zumba spricht nicht zuletzt, dass die Schritte leicht zu lernen sind, dass man keine tänzerischen Vorkenntnisse braucht und im Gegensatz zu Aerobic muss man sich bei Zumba keine komplizierte Choreografie merken. Klar, dass man auch beim MTV Bornhausen diesen neuen Trend ins "Programm" aufgenommen hatte.

Nach einer zwischenzeitlichen Zwangspause geht es endlich wieder weiter, denn Jessica Möhlenbrock hat die erforderlichen Qualifikationen erworben und freut sich nun erstmals am Donnerstag, 27.11.2014 und dann immer donnerstags (außer in den Schulferien), ab 18.00 Uhr in der Bornhäuser Turnhalle auf jene die bisher schon treue Anhänger von "Zumba fitness" waren.

Herzlich willkommen sind aber auch alle die Spaß am Tanzen haben.

Vereinsmitglieder sind kostenfrei.

Für Nichtmitglieder wird ein Kostenbeitrag von 3,50 Euro pro Stunde fällig. Es können auch 10-er-Karten erworben werden.

Sportzeug und Getränke sind mitzubringen.

Für alle Interessierten: Rückfragen per E-Mail an Jessinm5@aol.com



zurück zu Abtlg. Tanzen