+++  Schon 100 Jahre - Sport - Spaß - Freizeit - im MTV Bornhausen  +++

Jetzt auch Yoga beim MTV Bornhausen


Yoga ist ein vollständige Wissenschaft vom Leben und der Gesundheit, die vor tausenden von Jahren ihren Ursprung in Indien hatte. Das Wort "Yoga" heißt "Einheit", "Harmonie" und meint eine Harmonisierung des ganzen Lebens und der Persönlichkeit.
Insbesondere Hatha-Yoga ist ein jahrtausendaltes systematisches Übungssystem zur Stärkung von Körper, Geist und Seele. Es wirkt harmonisierend auf allen Ebenen unseres Seins. Hatha-Yoga ist eine der erfolgreichsten Stressbewältigungs-Strategien und das weltweit am besten erforschte Naturheilverfahren (weit über 1000 medizinische Studien).

So hilft es rasch und nachhaltig bei:
Rückenschmerzen - Schlafstörungen - Stresserscheinungen - Blutdruckproblemen

In unseren Hatha-Yoga-Stunden werden Grundlagen des Hatha-Yoga vermittelt und Lust auf weitere Yoga-Praxis geweckt. Sie erlernen grundlegende Yoga-Stellungen und Atemübungen zur Auflösung von Anspannungen des Körpers. Sie üben unter einfühlsamer Anleitung und unter Berücksichtigung Ihrer körperlichen Voraussetzungen Yoga, Ihnen werden die wichtigsten Aspekte des Yoga, wie z.B. die Wirkungen der einzelnen Yoga-Stellungen, die Notwendikeit richtiger Atmung und Entspannung, erklärt. Eine 15-minütige Endentspannung mit Autosuggestion rundet die Stunde ab.
Vereinsmitglieder sind kostenfrei.
Für Nichtmitglieder wird ein Kostenbeitrag von 3,50 Euro pro Stunde fällig.
Anmeldungen sind an den Montagen in der Turnhalle möglich.


Wo: Turnhalle Bornhausen
Wann: Immer montags von 20.00 bis 21.30 Uhr

Sie werden erwartet von Silvia Schneider-Döring (Zertifizierte Yoga-Lehrerin (BYV) / Yogapraxis seit 1998)

Neuer Hatha-Yoga-Kurs ab Montag, 06. März 2017    » mehr erfahren


++Neu: Hatha-Yoga für den Rücken beim MTV-Bornhausen++

Fast 80 Prozent der Deutschen haben hin und wieder Beschwerden im Rücken. Neben Bewegungsmangel ist Stress eine weitere Ursache für Rückenschmerzen.

Yoga-Techniken können Rückenleiden, die auf Muskelverspannungen basieren wirksam vorbeugen und bereits bestehende Rücken-, Kopf- und Nackenschmerzen lindern. Außerdem stärken konstante Yoga-Übungen die geistige Ausgeglichenheit, man wird stressresistenter. Hatha-Yoga dehnt und kräftigt die gesamte Rumpfmuskulatur (Rücken-, Brust- und Bauchmuskulatur), dadurch wird die Wirbelsäule gestützt und entlastet. Fehlhaltungen der Wirbelsäule werden ausgeglichen und somit die Körperaufrichtung verbessert.

In den Yogastunden üben wir ganz gezielt Asanas zur Stärkung der Rücken-, Bauch- und Beinmuskulatur. Wir lockern und dehnen Rücken, Schultern und Nacken. In der abschließenden Tiefenentspannung bringen wir die Gedanken zur Ruhe. Sowohl die Achtsamkeit als auch das Körperbewusstsein werden geschult. Dieser Kurs ist für alle Altersstufen geeignet und bildet den optimalen Einstieg in das Yoga.

"Yoga ist Entspannung für die Seele und Muskeln! Yoga tut einfach gut."

Vereinsmitglieder sind kostenfrei. Für Nichtmitglieder wird ein Kostenbeitrag von 3,50 Euro pro Stunde fällig. Anmeldungen sind an den Montagen in der Turnhalle möglich.


zurück zu Abtlg. Turnen