+++  Schon 100 Jahre - Sport - Spaß - Freizeit - im MTV Bornhausen  +++

Bornhäuser auf 2. Rope-Skipping-Day 2013 in Göttingen

"Mitmachen, Spaß haben und was lernen" - dieser Einladung des Turnkreises Göttingen, folgten die "Skippy Loops" der Trendsportabteilung des MTV Bornhausen, nur zu gerne. Bereits der 1. Rope-Skipping-Day im Jahr 2010 in Göttingen hatte allen Beteiligten viel Spaß gemacht und viele neue Sprünge und Tricks, mit verschiedensten Seilen, in die Übungsstunden gebracht.
Am Samstag, dem 26.Oktober 2013, machten sich denn 7 Kids und die Übungsleiter auf den Weg nach Göttingen in die Sporthalle des Theodor Heuss Gymnasiums, um bei diesem erneuten Workshop neue Grundsprünge und Kombinationen zu erlernen.
Nach rund 4 Stunden intensivem Training hatte man vieles gelernt, viel gelacht und Rope-Skipper aus den anderen Vereinen kennengelernt.
Alle Teilnehmer freuen sich auf den hoffentlich baldigen 3. Rope-Skipping-Day - und das steht schon fest, die "Skippy Loops" aus Bornhausen werden bestimmt dabei sein.

nach oben

zurück zu Ropeskipping