Das Wappen von Bornhausen

Letzte Änderung 18.08.2018

100 Jahre MTV Bornhausen

Weiterer Termin für Erwerb des Sportabzeichen
Die Mitglieder im MTV Bornhausen oder aber Interessierte, die die Prüfungen für das Sportabzeichen 2018 bisher noch nicht in Angriff genommen haben, oder aber schon begonnen, jedoch noch nicht beendet haben, können die noch ausstehenden Prüfungen am Freitag, 24. August, ab 15.30 Uhr, ablegen. Treffpunkt ist die "Harzkampfbahn" in Seesen. Das Prüferteam des MTV Bornhausen würde sich freuen, noch möglichst viele Sportabzeichen-Absolventen willkommen heißen zu können.

"Kuchenkonzert" am 25. August auf dem Dorfplatz findet bei jedem Wetter statt
Alle Liebhaber populärer Blasmusik lädt das volkstümliche Blasorchester des MTV Bornhausen für Samstag, 25. August, ab 15 Uhr, zu seinem siebten Konzert auf dem Dorfplatz in Bornhausen ein. Stimmung und Schwung sind erneut garantiert, um bei hoffentlich gutem Wetter ganz entspannt - bei Kaffee und Kuchen oder aber auch herzhaftem Grillgut und einem kühlen "Hellen" - dem passend ausgewählten Musikprogramm des renommierten Orchesters um Dirigent Ulli Finster zu lauschen. Eintritt zu diesem Open-Air-Konzert wird natürlich nicht erhoben.

Auszeichnungen für MTV Hornets
Am 30. Juni 2018 fand in Wolfenbüttel die alljährliche Dartparty des Braunschweiger Bezirksdartverband e.V. (BBDV) statt. Im Rahmen dieser Veranstaltung Veranstaltung werden besondere Leistungen von Mannschaften und Einzelspielern der vergangenen Saison ausgezeichnet. Pokal und Urkunde gab es für das A-Team der MTV Hornets sowie für Grzegorz Gertych für 6 geworfene 180 Punkte (Maximum) in einer Saison.    » Weitere Infos...

"Darts-Abteilung" in neuen Räumen
Die Darts-Abteilung ist umgezogen. Die Spiel- und Trainingsstätte befindet sich jetzt in Bornhausen im Dorfgemeinschaftshaus auf dem Dorfplatz 1.
Die Trainingszeiten sind jeden Montag und Mittwoch ab 18.30 Uhr.
Als Übungsleiter stehen Andreas Finster und Frank Wittenberg zur Verfügung. Sie würden sich über eine rege Trainingsbeteiligung freuen.    » Weitere Infos...

Mit Nordic-Walking ins Frühjahr
Am Dienstag, 13. März 2018, um 9 Uhr, bietet der MTV Bornhausen einen neuen Nordic-Walking-Kurs für Männer und Frauen an, die nicht so weite und steile Strecken in Angriff nehmen möchten. Ein zweiter Kurs startet einen Tag später, ebenfalls um 9 Uhr. Hier werden sich die Teilnehmer etwas längere Strecken vornehmen. Kurs Nummer drei schließlich ist am Mittwoch, 7. März, um 18 Uhr, angesagt. Hier wird es anstrengend und es dürfen keine gesundheitlichen Einschränkungen vorliegen. Treffpunkt für alle Kurse ist in Bornhausen, Hinter den Höfen 5. Gewalkt wird bei fast jedem Wetter.
Das Angebot richtet sich nicht nur an Mitglieder, sondern an alle, die sich gerne zusammen mit anderen an der frischen Luft bewegen möchten - auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Walking-Stöcke können kostenlos ausgeliehen werden. Die Kurse beinhalten 15 Übungseinheiten und kosten 27 Euro für Nichtmitglieder. Anmeldungen sind möglich unter Telefon (05381) 47006.    » mehr

Jahreshauptversammlung 2018 - Teilvorstand im Amt bestätigt - Mitglieder geehrt
Satzungsgemäß findet die Mitgliederversammlung des MTV Bornhausen stets am Anfang eines Jahres statt. Und so zog der MTV am Freitag, dem 16.02.2018, im Dorfgemeinschaftshaus einen Schlussstrich unter das abgelaufene Jahr 2017. Die personellen Entscheidungen bei den Teilwahlen wurden samt und sonders einstimmig getroffen. Hier das Ergebnis: Frank Langer wurde weiter im Amt des 1. Vorsitzenden bestätigt. Ebenso bleibt Bernd Hartung auf dem Posten des Schriftführers. Alexandra König bleibt weiterhin Veranstaltungswartin und auch Rolf Werner wurde als Anlagenwart bestätigt.    » Berichte und Fotos

Fasching 2018 in Bornhausen - "Jecken" waren wieder außer Rand und Band
Wenn in Seesen und Umgebung die "Fünfte Jahreszeit" eingeläutet wird, dann rückt Bornhausen wieder in den Blickpunkt der Närrinnen und Narren. Die Faschingsfeten des MTV Bornhausen zählen mittlerweile zu den Höhepunkten in der Karnevalszeit der Harzstadt Seesen. Und, am 03. und 04. Februar 2018 wurde wieder kräftig gefeiert. Auch im 27. Jahr dieser langen Vereinsgeschichte ist das bunte Faschingstreiben, in der von vielen fleißigen Helfern immer wieder wunderbar geschmückten und zum Festsaal umfunktionierten Turnhalle, aus dem Vereinsleben nicht mehr wegzudenken. Für Stimmung sorgte die in Seesen und Umgebung bestens bekannte Braunschweiger Tanz- und Showband "The Funnies". Bericht und Fotos

18. Neujahrskonzert am 20.01.2018 lässt keine Wünsche offen
Das war wieder einmal ein tolles Neujahrskonzert mit anspruchsvollem Programm und großem Unterhaltungswert, zelebriert vom Volkstümlichen Blasorchester des MTV Bornhausen und seinem Dirigenten Ulrich Finster, im bis auf den letzten Platz besetzten großen Saal des "Hotel Wilhelmsbad" in Seesen. Rund drei Stunden lang verstanden es die 20 Musiker und acht Musikerinnen einen musikalischen Bogen zu spannen, der für jeden Geschmack etwas dabei hatte. Am Schluss der Veranstaltung gab es stehende Ovationen und alle waren sich einig - so sollte ein musikalisches Jahr beginnen.    » Bericht lesen und Fotos

Rückblick auf "Vergangenes"!

Insgesamt 98 Sportabzeichen am Donnerstag, 28.12.2017 verliehen
Auch in diesem Jahr hat der MTV Bornhausen wieder alle Sportabzeichen-Absolventen in einem besonderen Rahmen geehrt. Das Sportabzeichenteam - mit Heinz Puhst an der Spitze - hatte dazu alle, die erfolgreich am Sportabzeichenwettbewerb teilgenommen haben, am Donnerstag, 28. Dezember 2017, um 17.30 Uhr ins Dorfgemeinschaftshaus Bornhausen eingeladen. Mit einem kleinen Imbiss bedankte sich der MTV Bornhausen für die Teilnahme und überreichte allen Bewerbern das Deutsche Sportabzeichen.  » mehr

MTV-Kinderweihnachtsfeier am Samstag, 9.12.2017
Am Vorabend des 2. Advent hatte der MTV Bornhausen, wie alljährlich, den Nachwuchs zur Kinderweihnachtsfeier in die festlich geschmückte Turnhalle eingeladen. Alexandra König führte nach der Begrüßung mit ihren Helferinnen Rebecca König, Lena Werle, Natascha Engel, Hanna Barde und Shereen Wuttke durch ein kurzweiliges Programm.
Auch der Weihnachtsmann legte, sehr zur Freude der Kids, einen Zwischenstopp ein.  » mehr

MTV Bornhausen auf dem Adventsmarkt 2017 präsent
Auch beim 16. Adventsmarkt, der am ersten Adventswochenende auf dem Dorfplatz stattfand, beteiligte sich der MTV Bornhausen mit zwei der insgesamt neun Buden. Bratwurst und diverse "Durstlöscher" waren im Angebot und fanden reißenden Absatz. Die vielen Besucher, davon viele aus der Umgebung von Bornhausen, waren erneut angetan von der tollen Atmosphäre die während der zwei Tage im "Weihnachtswald" im Schatten der St. Catharina-Kirche auf dem Dorfplatz herrschte.  » mehr

Gelungene Jubiläumsfeier am Samstag, 04. November 2017 in der Turnhalle
Die Damengymnastik-Gruppe I von Heidi Steinmann konnte in diesem Jahr auf ihr 50-jähriges Bestehen zurückblicken. Da die Gruppe III von Petra Klose und Karin Brodthage auch schon 30 Jahre besteht, haben beide Gruppen gemeinsam ihr Jubiläum gefeiert. Dazu waren alle Abteilungen des MTV zu einem gemütlichen Beisammensein am Samstag, dem 04. November 2017, um 15 Uhr, in die Turnhalle eingeladen. Mit kleinen Vorführungen, quasi einem "Schauturnen" wurde dieses Event aufgelockert.  » Bericht lesen und Fotos

Team "Nike" und FFW Bornhausen I siegreich beim 27. Hallenbossel-Turnier vom 19. - 21.10.2017
Bereits zum 27. Mal hatte die Bossel-Abteilung des MTV Bornhausen, mit Volkmar Witte und Benjamin Bockfeld an der Spitze, jetzt wieder zum großen Wettstreit in die Sporthalle des Seesener Stadtteils eingeladen. Und die Resonanz ist weiterhin ungebrochen: Mit 42 Mannschaften (35 Erwachsenen- und sieben Jugend-Teams) war die Beteiligung erneut sehr gut. Drei Tage lang wurde wieder in lockerer Atmosphäre kräftig gebosselt.  » Bericht lesen und Fotos

Sechstes Kuchenkonzert: Märsche, Polka, fetzige Blasmusik
Alle Liebhaber populärer Blasmusik hatte das volkstümliche Blasorchester des MTV Bornhausen für Samstag, 12. August 2017, ab 15 Uhr, zu seinem sechsten Konzert auf den Dorfplatz in Bornhausen eingeladen. Wegen der unsicheren Wetterlage fand das Konzert allerdings in der Turnhalle statt. Als schließlich nach drei Stunden der letzte Ton verklungen war, hatten es die Musiker und Musikerinnen, unter der Leitung von Dirigent Ulrich Finster, wieder einmal hervorragend verstanden, einen musikalischen Bogen zu spannen, der für jeden Geschmack etwas dabei hatte.  » weiterlesen und Fotos

"Wiederholungstäter" auf Bornhäuser Sportplatz
Rolf Werner, Anlagenwart beim MTV Bornhausen, wollte am Dienstagmorgen (08.08.2017) seinen Augen nicht trauen, als er routinemäßig dem außerhalb des Dorfes gelegenen Sportplatz einen Besuch abstattete. Der gerade frisch gemähte und wieder bestens für den Spielbetrieb vorbereitete Rasenplatz hatte rund neun Monate nach dem ersten Wildschweinschaden erneut "Besuch" erhalten. Offensichtlich gleich eine ganze Rotte Wildschweine hatte die Rasenfläche von neuem zu fast einem Drittel kräftig umgewühlt und dabei wiederum einen beträchtlichen Schaden angerichtet.

Auch beim 17. Neujahrskonzert begeisterte das Volkstümliche Blasorchester
Auch das mittlerweile schon 17. Neujahrskonzert, welches das Volkstümliche Blasorchester des MTV Bornhausen am Sonnabend, dem 08.04.2017, im großen Saal des Seesener Hotels "Wilhelmsbad" - trotz einer krankheitsbedingten elfwöchigen Verspätung daher quasi als "Frühlingskonzert" - präsentierte, ließ wieder keine Wünsche offen. Ein abwechslungsreiches Programm hatte das Orchester angekündigt und das Versprechen eingehalten, denn rund drei Stunden lang verstanden es die 21 Musiker und acht Musikerinnen unter der Leitung von Dirigent Ulrich Finster, einen musikalischen Bogen zu spannen, der für jeden Geschmack etwas dabei hatte. Am Schluss der Veranstaltung gab es stehende Ovationen und alle waren sich einig – so sollte ein musikalisches Jahr beginnen.   » mehr

"Sommerradler" mit ihren Frauen in Sachau
Vom 28. bis 30. Oktober 2016 verlebten acht "Sommerradler" der Jedermann-Abteilung gemeinsam mit ihren Frauen ein langes Wochenende in Sachau. Die Männer machten dort ein Versprechen wahr, hatten sie doch ihren Frauen immer wieder von der tollen Radtour im Jahr 2010 an die Elbe und dort von der Übernachtung in Sachau im Landgasthaus "Zur Müllerin" vorgeschwärmt.  » mehr

Wir waren beim Erlebnis-Turnfest 2016 in Göttingen
Am ersten Wochenende der Sommerferien, also vom 23. - 27. Juni, öffnete das Turnfest in Göttingen seine Tore. Spannende Wettkämpfe, zahllose Mitmachangebote für Groß und Klein, Musik, Kultur, Tanz und mitreißende Partys. All das wartete auf die rund 20.000 Teilnehmer und 300.000 Besucher, und auch auf die Teilnehmer vom MTV Bornhausen, denn wir waren bei diesem einzigartigen und spektakulären Event dabei.    » Bericht und Fotos

Hohe Auszeichnung für den MTV Bornhausen
Der niedersächsische Minister für Inneres und Sport, Boris Pistorius, hat am Dienstag, 10.03.2015, den MTV Bornhausen und 23 weitere Vereine, mit der "Sportplakette des Bundespräsidenten" ausgezeichnet. In Anwesenheit von Prof. Dr. Wolf-Rüdiger Umbach, Präsident des Landes-SportBundes Niedersachsen, händigte der Minister die Urkunden und Plaketten an über 40 Vereinsvertretende aus. MTV-Vorsitzender Frank Langer und MTV-Vize Frank Fuhrmann waren von dem Festakt im Gästehaus der Niedersächsischen Landesregierung in Hannover beeindruckt und natürlich auch ein wenig stolz auf ihren Verein.   » mehr

Stefan Roehn gründet Bosselabteilung beim TSV Schlierbach
Der TSV Schlierbach aus dem Landkreis Göppingen in Baden-Württemberg, der im vergangenen Jahr mit einer Mannschaft erstmals an einem Bossel-Turnier des MTV Bornhausen teilnahm und nach eigenem Bekunden sehr viel Spaß an dieser Sportart hatte, hat jetzt eine Bosselabteilung gegründet. Abteilungsleiter und Initiator ist Stefan Roehn, der viele Jahre beim MTV Bornhausen aktiv war. So wie es aussieht wollen die "Schlierbacher" auch in diesem Jahr wieder am Hallenturnier des MTV teilnehmen. Eventuell sogar mit zwei Mannschaften. In Planung ist auch ein Bosselturnier analog dem des MTV Bornhausen. Die Bornhäuser Bosseler freuen sich schon auf das Wiedersehen.

MTV Bornhausen jetzt Mitglied im DTB Kinderturn-Club
Janina Wille, engagierte Übungsleiterin im MTV Bornhausen hatte sich mit ihrer Kinder-Turngruppe "Sport+Fun" um die Aufnahme im Kinderturn-Club des Deutschen Turner-Bundes (DTB) beworben. Da Janina Wille lizensierte Übungsleiterin ist, wurde die Aufnahme rasch genehmigt und sie zur Clubleiterin und zugleich offiziellen Ansprechpartnerin des DTB ernannt. In einer kleinen Feierstunde stellte sie jetzt das Programm den Eltern und dem MTV-Vorstand vor.   » mehr

Heinz Puhst aus Bornhausen legt das Sportabzeichen immer direkt nach dem Jahreswechsel ab.
Als Heinz Puhst jetzt einen Anruf von Redakteurin Diana Zimmermann vom "Wirkhaus" erhielt, war er zunächst überrascht. Dann aber klärte sich alles schnell auf, denn das "Wirkhaus" ist verantwortlich für die redaktionelle Betreuung der Website "Deutsches Sportabzeichen des DOSB". Diana Zimmermann hatte auf der Website des MTV Bornhausen "gestöbert" und war dabei auf Heinz Puhst aufmerksam geworden. Das Resultat dieses Interwies kann hier nachgelesen werden.  » mehr

"Skippy Loops" zu Gast im Braunschweiger Eintracht-Stadion
Die Karten für das Bundesliga-Spiel Eintracht Braunschweig vs. Bayer 04 Leverkusen am 02.11.2013, hatte sich der MTV Bornhausen bei einem Gewinnspiel der Braunschweigischen Landessparkasse in Seesen gesichert. Unter dem Motto "Unser Verein stellt sich vor", erstellten Alexandra König und Bianca Schneider eine kreative "Aktivitäten Collage" der "Skippy Loops" aus der Trendsportabteilung und konnten schließlich, als einer der Sieger, 17 Jugend- und 4 Betreuer-Eintrittskarten für diese Bundesligapartie in Empfang nehmen.   » weiterlesen und Fotos

"Skippy Loops" beim 2. Rope-Skipping-Day in Göttingen
"Mitmachen, Spaß haben und was lernen" - dieser Einladung des Turnkreises Göttingen, folgten die "Skippy Loops" der Trendsportabteilung des MTV Bornhausen, nur zu gerne. Am Samstag, dem 26.Oktober 2013, machten sich denn 7 Kids und die Übungsleiter auf den Weg nach Göttingen in die Sporthalle des Theodor Heuss Gymnasiums, um bei diesem erneuten Workshop neue Grundsprünge und Kombinationen zu erlernen.   » weiterlesen und Fotos

MTV Bornhausen beim 33. Tag der Niedersachsen
Auch der MTV Bornhausen war beim größten Landesfest Niedersachsens, dem 33. "Tag der Niedersachsen" aktiv dabei. Auf der "Sport-Bühne 8" im Klostergelände Wöltingerode präsentierten am Samstag, 31. August, von 10 - 20 Uhr, rund 2500 Helfer und Aktive aus vielen Sportvereinen Tanz und Sport. Der MTV Bornhausen hatte gleich drei "Eisen im Feuer". Sowohl die Trendsportabteilung, mit ihrer tollen tempogeladenen "Drums Alive" Performance, als auch die beiden Bauchtanzgruppen "Banat el Amar" und "Essamara", als echte Hingucker in ihrem wunderschönen Outfit und einer gelungenen Choreografie, begeisterten die vielen Zuschauer vor der Bühne. Sie erhielten für ihren Auftritt viel Lob und den verdienten Beifall.
 » Fotos und Video anschauen!

Günter Altenhoff als "Ehrenamtlicher 2012" geehrt
Vier Jahre nach Arthur Golke, der auf dem Ball des Sports 2009 als "Ehrenamtlicher des Jahres 2008" geehrt worden war, wurde mit Günter Altenhoff, am 20. April 2013 auf dem Ball des Sports erneut ein Vertreter des MTV Bornhausen ins rechte Licht gerückt und mit dem Ehrenpreis der Seesener Tageszeitung "Beobachter" als "Ehrenamtlicher des Jahres 2012" ausgezeichnet.

Dreister Einbruch in MTV-Gebäude auf dem Sportplatz
Nach dem Training am Dienstag, 26.02.2013, war noch alles in Ordnung. Aber dann beim nächsten Training am folgenden Donnerstag wurde die "Bescherung" sichtbar. Bislang noch unbekannte Täter hatten die Vorhängeschlösser der Lagerräume des Sportheims aufgebrochen und aus den Räumlichkeiten fünf nagelneue Fußbälle, eine Sporttasche mit Trikots sowie vier Tische und fünf Bänke (Festzeltgarnituren) gestohlen. Die Bälle und auch die Tische und Bänke sind mit dem Schriftzug "MTV Bornhausen" versehen. Falls jemand diese Gegenstände irgendwo entdeckt, sollte er sich mit dem Vorstand des MTV Bornhausen in Verbindung setzen.

Neue Sportgruppe "Sport & Fun" im MTV Bornhausen
Beim MTV Bornhausen gibt es seit den Herbstferien eine neue Sportgruppe, die sich "Sport & Fun" nennt und die bisherige Jungen- und Mädchensportgruppe ersetzt. "Sport & Fun" ist für Jungen und Mädchen ab dem 7. Lebensjahr. Die Gruppe trainiert jeden Dienstag von 16.30 Uhr bis 18.00 Uhr in der Turnhalle in Bornhausen. Die Übungspalette reicht von Geräteturnen mit Gerätelandschaften, über Trampolin bis hin zu Bodenturnen, aber auch diversen Spielen. Die Übungsleiter Janina Wille und Marian Linnekuhle freuen sich auf viele Kinder, die Spaß am Sport haben. Zur Zeit wird für das Abzeichen "Fit wie ein Turn-schuh" trainiert. Bei Rückfragen gibt Janina Wille unter Telefon (05381) 4910088 gerne Auskunft.

Neue Mitglieder in der Bossel-Abteilung des MTV Bornhausen sind herzlich willkommen!
Die Bosselabteilung des MTV Bornhausen sucht neue Mitglieder! Wer also an dieser schönen Sportart interessiert ist, sollte sich telefonisch mit Benjamin Bockfeld unter der Rufnummer 0171 9954482 in Verbindung setzen. Wir sind eine großartige Gruppe mit guten Erfolgen bei den Wettkämpfen in der Bosselliga Harz aber auch bei den Hallenbossel-Turnieren des MTV Bornhausen.

Trommel dich fit beim MTV Bornhausen


Jeden Montag von 19 bis 20 Uhr in der Turnhalle Bornhausen.
Drums Alive® ist so vielfältig wie seine Teilnehmer. Von klein bis groß, jung bis alt, von Power-Beats bis Wellness-Beats.
Drums Alive® bietet für jeden das optimale Trainingsprogramm.
Komm vorbei - probier es aus.   » mehr

MTV Bornhausen: Volleyball ade ....
Traurige Kunde vom MTV Bornhausen: In der Volleyball-Abteilung sind jetzt die Lichter ausgegangen - die Sparte existiert nicht mehr. Bereits seit einigen Jahren hatte das Trainer-Urgestein Volker Kilian aufgrund von Fluktuation und "Mutter-Freuden" Probleme, ein Damen-Team auf die Beine zu stellen. In der verflossenen Saison, die die Mannschaft in der Frauen-Bezirksliga 15 mit einem beachtlichen dritten Rang abschloss, klappte das noch, doch mit Blick auf die ins Haus stehende Punktspielrunde geht personell nichts mehr - und: Kilians Fünf-Vor-Zwölf-Bemühungen, den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten, waren letztendlich nicht von Erfolg gekrönt.    » ein letzter Blick auf die Volleyball-Abteilung

MTV machte mit beim Landesturnfest in Osnabrück
Wie allgemein bekannt, veranstaltete der Niedersächsische Turnerbund zu Beginn der niedersächsischen Sommerferien ein großes Landesturnfest. Ein Fest für Jung und Alt. Ganz Osnabrück war auf den Beinen. Die gesamte Innenstadt war fest in der Hand von fröhlichen Sportlern und Teilnehmern. Und wir, der MTV Bornhausen, waren mit einer Abordnung dabei!
   » Bericht und Fotos

Nachträgliche Ehrung für 25-jährige Vereinszugehörigkeit
Foto bitte anklicken! Unerwartet stattete am vergangenen Mittwoch,13.06.2012, Frank Langer, 1. Vorsitzender des MTV Bornhausen, der Damen-Gymnastik-Gruppe I einen Besuch ab. Mit Hanna Rückemann und Melitta Engel überraschte er zwei Damen, die nun schon auf eine 25-jährige Vereinszugehörigkeit zurückblicken können. Als Dankeschön für ihre Vereinstreue erhielten sie, unter dem Beifall ihrer Turnschwestern, aus den Händen von Frank Langer je einen Blumenstrauß und die Vereinsnadel.

Heidi Steinmann beim Frauen-Fitness erfolgreich
Der MTV Seesen veranstaltete am 05. November 2011 das schon 14. Frauen-Fitness-Treffen. Mit von der Partie waren auch einige Vertreterinnen des MTV Bornhausen. Sehr erfolgreich präsentierte sich dabei Heidi Steinmann, die sich im Wettbewerb bei den "Einzelkämpferinnen" mit einer tollen Gesamtleistung den ersten Rang sicherte. Als Belohnung gab es einen kleinen Pokal, der jetzt einen Ehrenplatz im Hause Steinmann einnimmt. Auch von uns herzliche Glückwünsche.




Unser sportliches Angebot (weiteres siehe Abteilungen)

Fußball
- Jugend, Damen und Herren
Bosseln
- für Jedermann
Turnen
- Mutter-Kind Turnen
- Kinderturnen 3 - 7 Jahre
- Sport & Fun ab 7 Jahre
- Damengymnastik
- Bauch-Beine-Po Gymnastik
- Jedermann-Sport
- Yoga
Trendsport
- Kick-It (Tae-Bo)
- Rope-Skipping
- Nordic-Walking
- Drums Alive®
- Darts

Tanzen
- Bauchtanz
- ZUMBA fitness
Blasmusik
- Volkstümliches Blasorchester
Sportabzeichen-
abnahme
- für alle