+++  Schon 100 Jahre - Sport - Spaß - Freizeit - im MTV Bornhausen  +++

Bauchtanz


Obwohl inzwischen fast jeder weiß, was Bauchtanz ist und ihn vielleicht sogar auch schon einmal selbst gesehen hat, läßt sich kaum vermitteln, welches Gefühl mit dem Tanz selbst verbunden ist.
Sich im Rhythmus der verlockenden Klänge zu wiegen, anmutig die Arme um den Körper fließen zu lassen und verführerisch mit den durchsichtigen Schleiern zu schwingen, vermittelt uns Nordeuropäern ein Hauch von 1001 Nacht.
Während des Unterrichts wird in der Regel mit Dehn- und Streckübungen begonnnen. Danach folgen einfache Grundbewegungen wie Hüfte kreisen, Oberkörper schieben,Becken kippen oder Basic Hip und Kamelgang. Erst dann werden kurze Schrittfolgen einstudiert.
Neben diesem sportlichen Aspekt wird häufig auch Anleitung zum Fertigen eigener Kostüme gegeben, sowie Tipps für das richtige Auftritts-Make-up. Es werden aber auch Bezugsadressen für Musik und Zubehör besprochen.
Bauchtanz ist mehr als nur ein Sport. Es ist ein allumfassendes Hobby, bei dem Kreativität gefragt ist.



zurück zu Abtlg. Tanzen